Entschleunigter Feierabend im Eckstein

essen_tipps_heilbronn_eckstein1

Wer clever kombiniert, findet es leicht. Denn wie der Name schon sagt, befindet sich das Eckstein direkt an der Ecke Achtungstraße / Olgastraße, in der Nähe des Heilbronner Bahnhofs. Auch wenn nicht direkt in der Innenstadt gelegen, erreicht man das kleine Lokal mit etwas 15 Tischen und Sitzmöglichkeiten an der Bar, leicht vom Zentrum aus zu Fuß. Im Sommer verbreitet das Eckstein, dessen Publikum wir als gemischt und 30 Plus definieren würden, ein Hauch Großstadtflair durch die Sitzmöglichkeiten im Freien, an der eher wenig befahrenen Olgastraße.

Die leicht italienisch angehauchte und übrigens regelmäßig wechselnde Speisekarte ist übersichtlich aber definitiv abwechslungsreich und auch vollkommen ausreichend. Neben mehreren Vorspeisen wie Antipasti und Suppe, stehen außerdem zwei Nudelgerichte, einige Salat- und Fleischgerichte sowie ein Risotto auf der Karte.

heilbronn_eckstein_essen_tipps
Bekommt jeder Gast: Chips und Oliven – eine tolle Mischung

Wir entscheiden uns bei unserem wohlverdienten Feierabend-Besuch für eine wirklich sehr zu empfehlende Vorspeise: Bruscette mit Auberginen und Schafskäse  – eigentlich total einfach, aber eine wirklich super Alternative zu den Good-Old Tomaten Bruscette, die man sonst überall findet. Während die Vorspeise innerhalb nur weniger Minuten unseren ersten Hunger stillt, lässt die Hauptspeise dafür umso länger auf sich warten – fast eine halbe Stunde dauert es, bis es endlich „Vorsicht, Teller ist heiß. Lasst’s euch schmecken“ heißt. Und das tun wir auch.

essen_tipps_heilbronn_eckstein_bruscette
Bruscette mit Auberginen und Schafskäse

Geschmacklich gut abgestimmte Pasta mit frischen Zutaten und ein riesen Berg Caesar Salat mit frischem, selbstgemachtem Brot finden zusammen mit einem Gläschen regionalem Wein (Die Weinkarte im Eckstein ist riesig – wir bleiben natürlich gerne der Heimat treu) ihren Weg in unsere hungrigen Mägen. Dass die Gerichte frisch zubereitet werden, riechen wir leider später auch an Haaren und Kleidung.

Happig sind allerdings nicht nur die Portionen, sondern auch die Preise. Das Pastagericht liegt bei 13,50 €, der Salat bei 12,50 €. Dafür gibt es vornweg ein Schälchen frische Oliven und Chips – eine nette Aufmerksamkeit, die wir gerne annehmen.

essen_tipps_heilbronn_eckstein_salat
Ceasars Salat
essen_tipps_heilbronn_eckstein_spaghetti
Spaghetti

Der Service hinterlässt für uns ein großes Fragezeichen. Wir werden relativ schnell und auch angenehm bedient. Allerdings sitzen wir mehrmals länger als 10 Minuten vor unseren leeren Gläsern und auch die Frage, ob das Essen  und auch sonst alles in Ordnung ist, hätten wir gerne mit Ja beantwortet, wären wir danach gefragt worden. Vielleicht liegt es daran, dass wir nicht zur Stammkundschaft gehören, denn die wird aufmerksam und zuvorkommend bedient.

Nach Bezahlung (wohlgemerkt mit angemessenem Trinkgeld) wurde uns wortlos der Rücken zugedreht. Schade. Tschüss, schönen Abend noch- das muss schon drin sein. Schieben wir es mal auf das falsche Bein heute Morgen – wir kommen trotzdem wieder.

Aufgrund der relativ hohen Preise für die Hauptgerichte, empfehlen wir das Eckstein vor allem zum gemütlichen Beisammensitzen und um einen guten Wein mit ein paar Snacks zu genießen – die stilvolle Einrichtung und Atmosphäre sowie die musikalische Untermalung nehmen ein kleines Bisschen Hektik aus dem Alltag und laden zum Genießen ein – genau das Richtige nach einem langen Arbeitstag.

Eine offizielle Facebook Seite mit aktueller Wochenkarte gibt es leider nicht.

Die Öffnungszeiten:

Geöffnet hat das Eckstein von Montag bis Samstag, 17:00 bis 01:00 Uhr.
Vor allem am Wochenende empfehlen wir eine Tischreservierung unter 07131-919 26 50.

Weitere Berichte zu Essen und Trinken in Heilbronn:

Hallo ich bin Isa. Im Winter bin ich vor allem an den Wochenenden auf den Skipisten im Allgäu und Österreich zu Hause. Nach vielen Amerika-Trips habe ich Asien für mich entdeckt. Meine Reiseerfahrungen teile ich gerne hier mit euch!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here