Heilbronn im Glück – Münchner Hans im Glück – Burgergrill

hans-im-glueck-caesars-burger
Caesars Burger

Hans hatte sieben Jahre bei seinem Herrn gedient, da sprach er zu ihm. „Herr, meine Zeit ist herum, nun wollte ich gern wieder heim zu meiner Mutter, gebt mir meinen Lohn.“ Der Herr antwortete: „du hast mir treu und ehrlich gedient, wie der Dienst so soll der Lohn seyn;“ und gab ihm ein Stück Gold, das so groß als Hansens Kopf war.“ (Originalfassung der Gebrüder Grimm)

Na, wer erinnert sich noch daran? Gute Nachrichten für alle, die es tun! Die unbeschwerte Wanderung durch die Natur des Hans im Glück und seine Leichtigkeit des Seins ist auch in Heilbronn erlebbar.

Und tatsächlich – Als wir das „Hans im Glück“ in der Heilbronn Sülmer City betreten, kommen wir uns vor, wie auf einer Waldlichtung. Grimms Märchen dient unverkennbar als Inspirationsquelle für das Raumkonzept: Birkenstämme wachsen senkrecht aus dem Boden und ragen bis an die Decke. Indirekte Beleuchtung und satte Naturtöne in braun, grün und grau sorgen für das richtige „Hans im Glück“ – Feeling.

Was in Amerika in Restaurants schon lange Gang und Gebe ist, ist vor allem in Heilbronn relativ neu: Auf jedem der schwarzen Holztische steht ein „Reserviert“-Schild. Es scheint also, als würde sich der Burgergrill sein Publikum gerne selbst aussuchen. Kann er auch – denn nur kurze Zeit später sind so gut wie alle leeren Tische besetzt und auch am Wochenende empfiehlt sich auf jeden Fall eine Reservierung.

hans-im-glueck-heilbronn-burgergrill
Eingang des Heibronner Hans im Glück – Burgergrill
hans-im-glueck-heilbronn-burgergrill_aussen
Hans im Glück – Blick von außen ins Innere

Erster Hype oder Dauerzustand und beste Burger in Heilbronn?

Wir testen fleißig die Speisekarte um genau das herauszufinden.

Die loungigen Sitzecken heben wir uns für den Besuch an einem Wochenende auf und entscheiden uns, auf einer der Bänke an der Bar Platz zu nehmen.

So freundlich wir empfangen und zum Platz begleitet wurden, werden wir auch bedient. Auch später, werden aufmerksam aber nicht aufdringlich gefragt, ob alles in Ordnung ist und auch als unsere Gläser langsam leer werden, ist gleich jemand zur Stelle.

Ein Blick in die grüne Speisekarte, die einem Märchenbuch gleicht, versetzt uns auch sofort in selbiges – Die märchenhaften Bezeichnungen für Burger & CO. lassen unsere Mägen noch ein kleines bisschen mehr knurren. Schön ist, dass man hier auch der Märchensprache treu bleibt: Burger tragen Namen wie Glücksschmied oder Dreikäsehoch und hinter „Goldregen“ versteckt sich ein leckerer Holunder-Cocktail.

hans-im-glueck-heilbronn-burgergrill_1

hans-im-glueck-vegetarische-burger

hans-im-glueck-speisekarte
Speisekarte im Hans im Glück
hans-im-glueck-heilbronn-burgergrill_blick
Auch Außen kann man bald wieder sitzen

Wir entscheiden uns für den „Caesar“-Burger, der mit krossem Speck belegt, wahlweise im Sauerteig- oder im Vollkornbrötchen serviert wird und für den „Hans im Glück“-Burger mit Parmaschinken, italienischem Hartkäse, Rauke und Balsamico.

Ab 17 Uhr bekommen wir das Abendmahl Menü: Burgerpreis, der bei allen Burgern zwischen 6,50€ und ca. 8,50€ liegt, plus 7,50 € für Pommes oder wahlweise Beilagensalat sowie einem Cocktail aus der Karte. Finden wir fair, bedenkt man, dass die Cocktails mit relativ stolzen Preisen um die 8 € zu Buche schlagen. Aber, und das relativiert das Ganze wieder: Alle Cocktails werden in Jumbo-Gläsern serviert und schmecken wirklich einzigartig gut. Auch die Auswahl lässt keine Wünsche offen, hier findet garantiert jeder sein passendes Getränk.

hans-im-glueck-burger
Hans im Glück Burger
hans-im-glueck-caesars-burger
Caesars Burger

hans-im-glueck-heilbronn-burgergrill_menue

Kurze Wartezeit bei Chillout-Musik

Bei angenehmer Chillout-Musik genießen wir nach nicht einmal 10 Minuten Wartezeit unsere Burger. Geschmacklich top – frisches Brot, knackiges Gemüse und leckere Röstaromen. Auch die Größe ist genau richtig, um wirklich satt zu werden. Wem er dennoch nicht reicht, bestellt am besten gleich den Doppelburger für 2,90 € on top. Einziger Wehmutstropfen ist für uns, dass das Bio-Fleisch nicht von Bauern aus der Region stammt, sondern aus Bayern oder dem Salzburger Land und schon gefroren angeliefert wird. Aber das haben Restaurant-Ketten eben öfters mal an sich und man weiß das in der Regel auch schon vorher.

hans-im-glueck-cocktails
Cocktail: Glücksbringer mit Holunder, Gin, Kranbeere, Sprude

Wir können den Hans im Glück – Burgergrill für diejenigen weiterempfehlen, die sich einen gemütlichen Abend in angenehmer Atmosphäre wünschen und gerne auch mal beim „Fast Food“ etwas länger sitzen bleiben wollen.

Das Hans im Glück hat übrigens auch schon mittags geöffnet: Bis 17 Uhr gibt es für Burgerpreis + 4,00 € zusätzlich zum Burger Pommes oder Salat sowie ein Getränk und Kaffee.

Öffnungszeiten und Lage des Hans im Glück:

Montag – Donnerstag: 11:00 – 00:00 Uhr
Freitag und Samstag: 11:00 – 01:00 Uhr
Sonntag: 11:00 – 00:00 Uhr

Vor allem am Wochenende ist eine Reservierung dringend empfohlen unter der Telefonnummer: 07131 6408223

Ein Blick in die Speisekarte erhascht ihr hier: Speisekarte ansehen.

Das Hans im Glück in Heilbronn findet ihr direkt in der Sülmercity, seit kurzem auch direkt mit der S-Bahn S4 zu erreichen (Haltestelle Allee oder Theater).

Sülmerstaße 44
74072 Heilbronn

Weitere Berichte zu Essen und Trinken in Heilbronn:

Hallo ich bin Isa. Im Winter bin ich vor allem an den Wochenenden auf den Skipisten im Allgäu und Österreich zu Hause. Nach vielen Amerika-Trips habe ich Asien für mich entdeckt. Meine Reiseerfahrungen teile ich gerne hier mit euch!

2 KOMMENTARE

  1. Wer in Heilbronn ist muss unbedingt mal ins VELO ist ein Veganes Restaurant. Auch für nicht Veganer total lecker. Wenn wir in Heilbronn unterwegs sind gehen wir dort immer essen ist ein „GeheimTip“ Aber unbedingt Reservieren vorher. Im Sommer kann man auch draußen sitzen. Das Local ist sehr klein. Es gibt jede Woche was anderes auf der Karte ;-)

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here