Tipps für die schönsten Orte an der Ostsee

Urlaub in Mecklenburg-Vorpommern

Das Bundesland Mecklenburg-Vorpommern ist besonders bekannt für seine schöne Reiseziele. Die Mecklenburger Seenplatte und die Ostsee-Inseln Usedom, Rügen und Fischland-Darß-Zingst.

Sowie die Hansestädte Greifswald, Stralsund, Rostock, Schwerin und Wismar. All das sind wirklich sehenswerte Orte. Ideal für einen Urlaub in Deutschland.

Die Küstenregionen samt Seenplatte bringt dem Bundesland darum den Spitznamen „die größte Badewanne Deutschlands“ ein. Wir verraten dir unsere Tipps für die schönsten Orte, Campingplätze, Unterkünfte und Strände in Mecklenburg-Vorpommern.

Hier findest du alle Tipps & Informationen für Reiseziele in Mecklenburg-Vorpommern!