„Ich muss hier raus“ – Abenteuerfeeling bei den Room Escape Games in Köln

Bereit für ein kleines Abenteuer in deiner Stadt? Dann könnte Room Escape Games genau das Richtige für dich und deine Freunde oder Arbeitskollegen sein.

Denn mittlerweile gibt es sie in fast jeder Stadt, die sogenannten Escape Räume. Allein in Köln hatte ich schon zahlreiche Werbeplakate dafür gesehen, konnte mir aber nichts Genaues darunter vorstellen. In diesem Beitrag möchte ich dir unsere Erfahrungen mit einem Room Escape Game schildern.

Was sind Room Escape Games eigentlich?

Grundsätzlich handelt es sich bei Room Escape Games um kleine Abenteuerspiele. Wie der englische Name bereits verrät, besteht die Hauptaufgabe darin, aus einem Raum zu flüchten („room escape“). Um das zu schaffen, müssen verschiedene Rätsel in einer bestimmten Zeit gelöst werden („games“).

Warum sollte man sich in einen Raum einsperren lassen, nur um sich danach durch das Lösen von Rätseln selbst zu befreien? Die Antwort auf diese Frage bot sich mir, als Team X aus Köln (mehr Infos zu Team X) mich einlud, das Ganze doch selbst einmal zu testen.

Probieren geht ja bekanntlich über Studieren. Und da man es alleine nicht schaffen kann, habe ich mich an einem verregneten Sonntag mit drei lieben Freundinnen auf den Weg gemacht, um dem Geheimnis „Room Escape“ auf den Grund zu gehen.

Room Escape Games mit unterschiedlichen Mottos

Am Anfang hatten wir die Qual der Wahl – welcher Raum sollte es für uns sein?

Team X bietet verschiedene Räume mit unterschiedlichen Mottos an. Wir entschieden uns für die Zauberbibliothek, denn ein bisschen Zauberkraft schadet ja nie.

Bevor wir loslegen durften, wurden wir von unserer Zaubermeisterin eingewiesen und mussten uns erst einmal entscheiden, welches Pfand wir für den Fall abgeben wollten, dass wir es nicht schaffen würden, uns zu befreien. Eine meiner Freundinnen hatte wohl ziemlich viel Vertrauen in uns, denn sie war so mutig gleich mal ihr Handy anzubieten.

Mission Escape the Room beginnt

Nachdem auch wir anderen unser Tauschpfand genannt hatten, ging es auch schon los. Die Tür fiel hinter uns ins Schloss und der Countdown begann… 60min um hier wieder rauszukommen.

Room Escape Games im DunkelnDer Raum war voller außergewöhnlicher Gegenstände, die leider im völligen Dunkel lagen, weshalb wir uns erst einmal Licht besorgen mussten. Einen richtigen Reim konnte ich mir an dieser Stelle noch nicht darauf machen, was jetzt kommen sollte. Aber es konnte ja nicht so schwer sein. Leider eine völlige Fehleinschätzung!

Zuerst sollten wir uns nochmal in Teams aufteilen, um weniger Zeit zu verlieren. Doch wir hatten gleich beim ersten Rätsel ordentlich zu kämpfen. Geheimnisvolle Anweisungen stellten uns sofort auf die Probe… an dieser Stelle möchte ich natürlich nicht zu viel verraten! Schließlich will ich denjenigen, die die Zauberbibliothek noch ausprobieren möchten, keinen Vorteil verschaffen.

Mysteriös, knifflig und herausfordernd – so waren die Room Escape Games für uns

So viel kann aber gesagt werden: Wir mussten immer wieder neue Aufgaben lösen und uns durch den Raum bewegen. Einfacher wurde es nicht. Je länger wir uns in unserem Raum aufhielten, desto weniger dachten wir an die Zeit, die unaufhörlich als digitaler Countdown an der Wand nach unten zählte.

Room Escape Games in KölnWir waren vollkommen in der Welt der Zauberbibliothek angekommen. Dank unserer Zaubermeisterin wurden wir nach der Hälfte freundlich darauf hingewiesen, dass wir uns eventuell etwas beeilen müssten. Jetzt aber schnell, wir hatten noch nicht mal die Hälfte der Aufgaben geschafft.

Vor allem für Erwachsene, die im normalen Leben es nicht mehr gewöhnt sind, um die Ecke zu denken, war dies eine besonders große Herausforderung. Ich gebe es an dieser Stelle nur ungern zu, aber wir haben den einen oder anderen Hinweis gebraucht, um überhaupt voranzukommen.

Room Escape Games TeamDoch mit der Zeit kam die Übung und die Erkenntnis, dass manchmal die offensichtlichsten Lösungsansätze doch die besten sind. Je näher wir unserem Ziel kamen, desto besser funktionierten wir als Team und konnten uns gegenseitig unterstützen.

(Achtung Spoileralarm: Handschellen erleichtern die Arbeit nicht unbedingt und haben uns nochmal zusätzlich auf die Probe gestellt).

Zeitdruck bei unserem Room Escape Game

Der Countdown lief gefühlt immer schneller und so langsam kam Panik auf. Wir müssen hier raus!! Wir wollten nicht verlieren und vor allem nicht unser am Anfang vereinbartes Pfand abgeben müssen.

Room Escape Games TeamworkAlso schnell Karten legen, Symbole kombinieren (Teamwork war mehr denn je gefragt), den Raum weiter absuchen und die fehlenden Hinweise finden, das müsste doch zu schaffen sein, schließlich spielen auch Kinder gerne das Escape Game an Kindergeburtstagen. Dann sollten vier Mädels über 30 das doch in den Griff bekommen.

So viel sei verraten, wir haben es geschafft… 10 Sekunden vor Schluss haben wir das finale Rätsel gelöst und den Schlüssel nach draußen erhalten.

Escaped!

Eine Belohnung gab es oben drauf. Meine Freundin musste nicht ihr Handy abgeben und wir haben auch alle noch unser offizielles Zauberdiplom erhalten. Am meisten waren wir jedoch stolz auf uns selbst und unsere Zusammenarbeit. Ohne einander hätten wir es auf jeden Fall nicht geschafft.

Room Escape Games Koeln Zauberdiplom
Mission Room Escape Game erfolgreich beendet. Stolz halten wir unser Zauberdiplom.

Für wen sind Room Escape Games geeignet?

Escape Games sind eine super Gelegenheit mit Freunden eine Stunde lang die eigene Kombinationsgabe auf die Probe zu stellen und mal etwas völlig Anderes zu probieren. Hier zählt nicht Muskelkraft, sondern nur wie gut man als Team zusammenarbeiten kann und eine Prise Grips schadet sicherlich auch nicht.

Ich kann nur jedem raten es mal selbst auszuprobieren. Wir waren jedenfalls hellauf begeistert. Beim nächsten Mal suchen wir uns einen anderen Raum aus, aber mein Handy biete ich definitiv auch dann nicht als Pfand an.

Room Escape Games bei Team X in Köln

Danke an Team X aus Köln, dass sie uns die Chance geboten haben, das Escape Game auszuprobieren. Auf der Homepage könnt ihr euch praktischerweise gleich einen Raum bzw. eins der unterschiedlichen Escape Spiele aussuchen und die Verfügbarkeit prüfen.

Auch größere Gruppen sind willkommen. Sicher eine tolle Idee für das nächste Teamevent, einen Geburtstag oder Junggesellenabschied.

Mehr Informationen zu den Room Escape Games in Köln: Homepage von Team X in Köln.

Möchtest du keine Infos mehr von viel-unterwegs.de verpassen?

Folge mir auf Facebook, Twitter, Pinterest und Instagram und erhalte regelmäßig Neuigkeiten im Newsletter.

Disclaimer: Vielen Dank an das Team X aus Köln, dass mich eingeladen hat, das Escape Team auszuprobieren. Die Meinung bleibt meine eigene.

Hi, ich heiße Hannah. Katrin und ich haben uns vor über 12 Jahren beim Kellnern kennen gelernt, wo wir damals das nötige Kleingeld verdient haben für unsere Reisekassen. Mittlerweile lebe ich in Köln und arbeite im Bereich Online Marketing. Wenn ich nicht im Büro sitze, fahre ich sehr viel Fahrrad und wenn es mal etwas weiter weg sein soll, flüchte ich gerne in die Welt und erkunde neue Länder. Ich habe eine riesige Schwäche für gutes Essen und muss mich immer durch alle landestypischen Gerichte probieren.

5 KOMMENTARE

  1. Sehr, sehr cool. Das muss ich auch bald mal machen. Hier bei uns in Frankfurt gibt’s auch ein paar Escape Rooms. Steht schon lange auf meiner Liste und nach dem Artikel habe ich noch mehr Lust drauf bekommen :-)
    Liebe Grüße
    Christina

  2. Sehr Sehr cool. Ich habe meinen engsten Freunden zu Weihnachten einen Gutschein zum gemeinsamen Escape Room geschenkt.
    Den werden wir aber erst im Sommer einlösen können…. Ich bin schon gespannt.
    Dein Artikel macht auf jeden Fall Lust drauf.

    LG Mel

  3. Oh cool, sowas wollte ich auch schon immer mal machen!

    10 Sekunden vor Ende noch geschafft? Wow! Muss ein richtig spannendes Erlebnis gewesen sein. Toller Bericht! Hat mich motiviert, dass bald auch mal auszuprobieren.

    LG Stephan

  4. Hei! Das habe ich auch schon einmal gemacht in Würzburg, der ist auch mega, nur zu empfehlen!! Allerdings brauchten wir ein paar Tipps, der ist wirklich schwer! Macht sau viel Spaß!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here