Ein Vergnügen für die ganze Familie *enthält Werbung*

Europa-Park Rust: 5 ultimative Tipps für den Besuch des Freizeitparks

Europa-Park Rust: 5 ultimative Tipps für den Besuch des Freizeitparks 1

Der Europa-Park und die Wasserwelt Rulantica locken täglich bis zu 40.000 Besucher an. Jedes Kind kennt ihn, denn der beliebteste Freizeitpark Deutschlands und gleichzeitig einer der meistbesuchten Parks in ganz Europa ist immer wieder in aller Munde. Der Freizeitpark ist nicht nur für Adrenalin-Junkies ein Highlight, sondern dank seiner vielfältigen Attraktionen und Shows ein Park für die ganze Familie.

Aufgrund der großen Beliebtheit und Qualität der Attraktionen wurde der Europa-Park schon sechsmal in Folge zum besten Freizeitpark der Welt mit dem Golden Ticket Award ausgezeichnet. Das spricht für sich.

Damit du nicht stundenlang in Warteschlangen anstehen musst, verrate ich dir meine besten Tipps für den Besuch des Europa-Park: Vom Kaufen der Tickets, tollen Unterkünften, Gastronomie und Informationen für die beliebtesten Attraktionen.

Was ist das Besondere am Europa-Park?

Der Park ist in 16 Themenbereiche (Länder Europas) mit über 100 Fahrgeschäften aufgeteilt. Jedes Land hat seine Spezialitäten – sei es nachgebildete Sehenswürdigkeiten, die auch in den Attraktionen integriert sind, als auch an den Essensständen.

In jedem Themenbereich findest du Highlights für kleine Kinder, Teenager als auch Erwachsene. Tolle Spielplätze für die Kleinen oder schön gestaltete Bahnen und Karussells sowie Hochgeschwindigkeitsachterbahnen, Shows und Wildwasserbahnen für Erwachsene und Adrenalin-Junkies. Bei wirklich allen Attraktionen in allen Themenbereichen wird sehr aufs Detail geachtet.

Zwischendrin findest du auch Grünflächen und Gastronomie, damit du dich zwischendurch ausruhen kannst.

Hier findest du eine Karte des Park mit allen Themenbereichen und Fahrgeschäften

Themenwelten im Europa-Park: Hier die Schweiz
Themenwelten im Europa-Park: Hier die Schweiz

Zahlen und Fakten des Freizeitparks

  • Der Europa-Park Rust bei Freiburg im Schwarzwald empfängt im Jahr rund 5,8 Millionen Besucher (vor Corona 2019)
  • Pro Tag kommen etwa 40.000 Besucher in den Freizeitpark. 2021 steigert man sich langsam auf 10.000 Besucher am Tag.
  • Die beste Uhrzeit für einen Besuch ist so früh wie möglich: Sei schon vor 9 Uhr am Eingang, denn da öffnet der Freizeitpark seine Türen. Wartezeiten an den Attraktionen sind dann noch am geringsten.
  • Das Maskottchen des Europa-Park ist Ed Euromaus.
  • Der Gründer Franz Mack sagte einst rückblickend über die Eröffnung 1975: “Am Anfang haben uns die meisten für verrückt erklärt. Wir galten als Exoten, ohne Aussicht auf Erfolg.” Franz Mack, Gründer des Europa-Park.“
  • Der erste Themenbereich wurde erst 1982 eröffnet: Italien.
Eurpapark Maskottchen Ed Euromaus begrüßt die Besucher gleich am Eingang
Das Eurpapark Maskottchen Ed Euromaus begrüßt die Besucher gleich am Eingang

Anfahrt und Parkplätze

  • Der Europapark Rust liegt im Dreiländereck Deutschland, Frankreich und der Schweiz. Die Anreise erfolgt über die Autobahn A5, schon vor der Ausfahrt Rust stehen Schilder mit Europa-Park. Alles ist super ausgeschildert, du fährst direkt auf Rulantica, die Europa-Park Hotels und den Freizeitpark zu. Adresse: Europa-Park-Straße 2, 77977 Rust.
  • Der normale Besucherparkplatz kostet 7 Euro am Tag. Auch ein Ticket für den Parkplatz kannst du vorab im Ticketshop erwerben.
  • Kommst du wie wir mit dem Wohnmobil (oder Wohnwagen), musst du auf den Stellplätzen beim Europa-Park Camping parken. Du kannst den Platz vorab kostenpflichtig reservieren. Kosten für Vans bis 7 Meter Länge: 15 Euro, pro Person 9 Euro/Nacht mit Wasser und Strom. Preise hier ansehen.

Informationen zum Ticketshop

  • Tickets gibt es aktuell ausschließlich online, beispielsweise hier bei Get Your Guide im Ticketshop.
  • Aktuelle Eintrittspreise auf der offiziellen Webseite des Europa-Park ansehen (je nach Datum variieren die Preise). Ein Tagestickets für Erwachsene kostet im Sommer ab 55 Euro .
  • Öffnungszeiten des Freizeitpark: Im Sommer und an Halloween täglich von 9 bis 18 Uhr, im Winter von 11 bis 19 Uhr. Empfohlen: Sei vor Öffnung am Eingang.

Vor dem Besuch: App des Europapark laden und Warteschlangen umgehen!

Lade dir vor dem Besuch unbedingt die  Europa-Park & Rulantica App aufs Handy. Ich fand die App klasse, denn es ist nicht nur ein Parkplan integriert, sondern liefert dir zahlreiche Informationen zu den Attraktionen. Egal ob aktuelle Wartezeit oder Anforderungen (Größe und Mindestalter für Kinder).

Das beste Feature ist die VirtualLine!

Nutze deine Wartezeiten effektiv und suche in der App das nächste freie Zeitfenster, um in der Warteschlange anstehen zu müssen. Reserviere den freien Slot per App und zeige am speziellen Eingang deinen QR Code vor, um direkt zur Attraktion zu gelangen. Achtung: Buche gleich am Morgen so schnell wie möglich die Slots, denn bei uns waren dann ab 11 Uhr für beliebte Attraktionen wie den Wodan Timburcoaster keine freien Slots mehr verfügbar. Die Warteschlange war leider lang. Nichts für die Familie mit Kindern.

Diese Fahrgeschäfte kannst du mit VirtualLine nutzen:

  1. blue fire Megacoaster
  2. ARTHUR (Königreich der Minimoys)
  3. Euro-Mir
  4. Piraten in Batavia
  5. Eurosat CanCan Coaster
  6. WODAN Timburcoaster

Highlights im Europa-Park

Es erwarten dich über 100 Attraktionen im Europapark. Für jeden und jedes Alter ist etwas dabei.

Die beliebtesten Attraktionen, wo du mit den längsten Wartezeiten rechnen musst, in Klammer stehen die Themenbereiche:

  • Alpenexpress Enzian (Österreich): Die erste Achterbahn des Europa-Parks (1984) wird noch heute mit einem motorbetriebenem Zug befahren. Mach dich auf eine lustige Fahrt gefasst.
  • Arthur – The Ride (Königreich der Minimoys): Die Achterbahn ist nicht actionreich, dafür wirklich toll gemacht. Die einzelnen Sitze drehen sich immer zur Story und du bist immer am Ort des Geschehens. Mein Neffe war begeistert, ich ebenfalls.
  • Blue Fire Megacoaster (Island): Nimm die längere Zeit beim Anstehen in Kauf und setzte dich in die erste Reihe! Falls du nicht allzu viel Adrenalin möchtest, kannst du auch in der Mitte oder hinten sitzen. Die Loopings sind allerdings echt ein Erlebnis!
  • Euro-Mir (Russland): Die Achterbahn fährt nicht nur geradeaus, sondern die Wagen drehen sich selbst um die eigene Achse. Wenn du Probleme mit Rückwärtsfahren hast, solltest du dich beim Einsteigen in eine Reihe setzen, die jetzt noch verkehrt herum ist. Bei den Abfahrten sitzt du dann nämlich in Fahrtrichtung. Finde ich angenehmer und sowieso schöner.
  • Piraten in Batavia (Holland): Tolle Themenfahrt mit dem Boot. Unterhaltsam für die ganze Familie. Die Fahrt dauert nur 8 Minuten. Achte auf Details.
  • Matterhorn-Blitz Achterbahn (Schweiz): Unterhaltsame Achterbahn, die auch Kindern ein großes Vergnügen bereitet.
  • Eurosat CanCan Coaster (Frankreich): Die Achterbahn im Dunkeln hatte ich noch aus der Kindheit, als die Bahn neu war in Erinnerung. Langsam geht es in völliger Dunkelheit nach oben, um dann ebenso in völliger Dunkelheit in der großen silbernen Kugel hinabzurasen.
  • Voletarium: Das fliegende Theater im Europa-Park. Fliege über Highlights wie das Matterhorn, die Drei Zinnen in Südtirol oder Venedig. Das Flugerlebnis ist ziemlich intensiv und könnte für Menschen, die schnell seekrank werden ein Problem sein. Wir fandens ziemlich geil!
  • Wasserachterbahn Poseidon (Griechenland)
  • WODAN  TIMBURCOASTER, die Achterbahn aus Holz (Island): Begib dich auf eine Reise in die Welt der Nordlandsaga. Die 100 km/h schnelle Holzachterbahn rast auf der etwa 1050 Meter langen Fahrt mit rasanten Richtungswechseln. Ein großes Vergnügen!
  • Bekanntestes Highlight: Achterbahn Silver Star, das bekannteste Vergnügen des Parks: Sitze für das besondere Erlebnis ganz hinten. Dann beschleunigst du schon, wenn du noch nicht ganz oben bist. Ein Adrenalin-Kick der vom Zusehen spektakulärer aussieht wie es sich am Ende anfühlt.

Mein Neffe mit 7 Jahren war besonders begeistert von der Grimm's Märchenwelt, dem Voltetarium, Arthur Achterbahn, Fjord Rafting Wasserbahn, Piraten von Batavia, Matterhorn-Blitz Achterbahn und Limerick Castle mit den vielen Rutschen (die Rutschen im Arthur Gebäude fand er ebenfalls klasse). Leider war bei den Wildwasserbahnen die Warteschlange viel zu lang. Beim nächsten Besuch dann.

Für Adrenalin-Junkies:

  • Silver Star (Frankreich): Die Hochgeschwindigkeitsachterbahn Silver Star rast mit bis zu 130 km/h durch die Kurven. Die Höhe mit 73 Metern beeindruckt (höchste Achterbahn Deutschlands). Achterbahn-Profis sagen allerdings, dass sie trotzdem für jeden befahrbar ist. Nervenkitzel garantiert. Auch schon beim Zusehen vom Parkplatz aus.
  • Eurosat (Frankreich): Die Achterbahn in der Silberkugel ist von Weitem zu sehen.
  • Poseidon (Griechenland): Die Mischung aus Achterbahn und Bootsfahrt zieht alle an.
  • Euro Mir (Russland): Für alle, die gerne Richtungswechsel und das Drehen um die eigene Achse mögen. Als eine rasantere „Wilde Maus“ würde ich es beschreiben.

Für Kinder und Familien:

  • Piraten in Batavia (Holland): Die aufregende Themenfahrt aus dem Jahr 1987 wurde komplett erneuert und 2020 neu eröffnet. Acht Minuten gleitest du durch die Hafenstadt Batavia. Dieser Ausflug verzaubert alle Menschen. Nutze hier die VirtualLine.
  • Volentarium: Eine Reise durch die Welt hat meinen damals 7-jährigen Neffen begeistert.
  • Pegasus (Griechenland): Das vielleicht erste Achterbahn Erfahrung für Kinder? Denn hier kannst du schon mit 1 Meter Körpergröße fahren!

Bestell dir hier gleich dein Ticket für den Europa-Park

Die beste Aussicht im Europa-Park: Euro-Tower

Eigentlich wollten wir nicht auf den Euro-Tower, denn der 7-jährige Neffe wollte Action. Allerdings war er von der kurzen Warteschlange wie ich selbst angetan. So hatten wir wirklich viel Spaß auf dem kurzweiligen Fahrgeschäft und die vermutlich beste Aussicht im Europapark.

5 Tipps für kurze Wartezeiten im Freizeitpark

  1. Besuche den Park an einem Mittwoch (laut Statistiken der ideale Tag für den Europa-Park)
  2. Beginne am Ende des Parks gleich um 9 Uhr, wenn der Park öffnet. Am besten mit der Achterbahn Silver Star, der Poseidon Wildwasserbahn, der Achterbahn Euromir oder dem Wodan Timburcoaster.
  3. Nutze die App des Europapark und sichere dir den Zutritt über die VirtualLine. Halte die Wartezeiten der anderen Fahrgeschäfte dank der App im Blick.
  4. Besuche den Freizeitpark an einem kühleren Tag, an schönen Tagen ist viel mehr los.
  5. Idealerweise ist der Dezember ein Monat, an dem wenig los ist. Alternativ April, Mai, Juni. Alle Monate außerhalb der Schulferien oder Brückentagen.

Rulantica Wasserwelt

Die Wasserwelt Rulanica des Europa-Park ist ein Highlight für sich. Es begeistert alle Menschen und mein Neffe sagt noch heute: Das war mein schönster Urlaub. Seit 2019 begeistert Rulantica Besucher. 12 Themenwelten, 37 Attraktionen – davon 27 Wasserrutschen – 10 Bars und Restaurants sowie gleich 4 Shops für Fan-Artikel warten auf dich.

Seit 2021 ist auch endlich Deutschlands größter Outdoor-Wasserspielplatz „Svalgurok“ fertiggestellt und eröffnet. Thematisch begleitet dich der Sixtopus Snorri durch die ganze Wasserwelt.

Highlights in Rulantica:

  • Dugdrob und Vildål, die beiden Rutschen mit dem freien Fall (ab 12 Jahre).
  • Stormrok: Einmal im Trichter gefangen, ehe du blitzschnell unten bist
  • Der neue Outdoor-Snorri-Strand für die ganz Kleinen mit Wasserspielen.
  • Chillen im Strömungskanal Snorri's Raga im Reifen
  • Wildback Vidstrom (das Highlight des Neffen, der nicht mehr weg wollte)

Informationen & Tipps für den Besuch der Rulantica Wasserwelt:

  • Gegen Abend wurde es ruhiger und sehr leer. Du musst nicht mehr anstehen. Buche ein Abendticket (17 – 22 Uhr). 5 Stunden sind für Kinder völlig ausreichend für einen ersten Besuch. Wir sind freitags angereist, dann in Rulantica und am Samstag zur Öffnung in den Europapark. Ideal.
  • Auch für den Besuch von Rulantica solltest du dir die Europapark App aufs Handy laden. Es gibt einen nützlichen Parkplan, der beim 1. Besuch wirklich hilft. Auch die Wartezeiten werden dir angezeigt.
  • Am Eingang löst du dein Ticket gegen das Rula Armband ein. Damit kannst du nicht nur deinen Umkleideschrank verriegeln und erhältst Zutritt zum Wasserpark, es ist auch dein Zahlungsmittel. Außerdem kannst du mit deinem Armband an bestimmten Rutschen den „Action Foto Service aktivieren“.
  • Tickets bekommst du vor dem Besuch ausschließlich im Ticketshop

Themen-Hotels im Europapark

Im Europa-Park selbst gibt es sechs Erlebnis- und Themenhotels. Eine Übersicht an Übernachtungsmöglichkeiten findest du hier. Besonders gut haben mit Krønasår – The Museum-Hotel gegenüber dem Eingang von Rulantica und natürlich die Tipi-Zelte beim Europa-Park Camping „Camp Resort“ gefallen.

Diese sechs Themenhotels stehen zur Auswahl für dich:

  • Hotel Bell Rock
  • Hotel Krønasår (direkt am Wasserpark Rulantica)
  • Hotel Santa Isabel
  • Hotel Colosseo
  • Hotel Castillo Alcazar
  • Hotel El Andaluz (günstigster Preis)

Ich selbst war auf dem Wohnmobilstellplatz mit dem Camper hier. Der Saloon ist zum Essen, morgens gibts frische Brötchen und die Sanitäranlagen sind sehr sauber. Mehr benötige ich nicht, da ich mit meinem Neffen für einen Tag in Rulantica und am nächsten im Europa-Park waren. Das war ideal und wir nur zum Schlafen im Van.

Oft gestellte Fragen zum Europa-Park

Hast du weitere Fragen? Dann hinterlasse mir einen Kommentar am Ende des Artikels, damit ich sie dir beantworten kann.

In welchem Monat ist der Besuch des Europa-Park am besten?

Am wenigsten Wartezeit hast du im Dezember. Ideale Monate, in denen es schon wärmer ist sind die Monate April, Mai und Juni.

Wann sind die Wartezeiten besonders lang im Europa-Park?

In den Sommermonaten Juli, August und September sowie Oktober (wegen Halloween) musst du mit vielen Besuchern und langen Warteschlangen rechnen. Einerseits ist das Wetter dann gut und konstant, andererseits sind vor allem im Juli und August im Dreiländereck Deutschland, Schweiz und Frankreich dann Sommerferien.

An welchem Wochentag ist der beste Tag, um den Europapark zu besuchen?

Die Mitte der Woche der Mittwoch ist der beste Tag für kurze Wartezeiten im Europapark. Achte allerdings auf Feiertage und Brückentage (auch die in Frankreich und der Schweiz). Tipp: Wähle einen kühleren Tag und keiner, an dem ideales Wetter mit viel Sonne herrscht. Auch dann ist es nicht so voll.

Möchtest du keine Infos mehr verpassen?

Komm‘ in die VIEL UNTERWEGS Community bei Facebook. In dieser geschlossenen Gruppe kannst du dich mit Reiselustigen austauschen.

Folge mir auf Facebook, Twitter, Pinterest und Instagram und abonniere regelmäßig Neuigkeiten per Newsletter oder RSS-Feed.

Reisetagebuch Notizbuch kaufen

Transparenz und Vertrauen: In diesen Post befinden sich Empfehlungs-Links. Das bedeutet für dich: Keine Mehrkosten. Aber: Wenn du über einen Link etwas kaufst, erhalte ich eine kleine Provision. Dir entstehen keine Mehrkosten, aber helfen mir, diese Seite zu betreiben und den Blog und meine Arbeit zu unterstützen! Vielen lieben Dank!

Ein Kommentar

  • Ich überlege, welches die beste Reihenfolge für die Achterbahnen im Europapark ist? Hast du mir einen Tipp, damit ich nicht so viele Umwege gehen muss?

    Danke schonmal,
    Stefan

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.