Umfassender Südafrika Guide: Reiseblog von echten Fans des südlichsten Landes in Afrika

Schön, dass du hier bist! Steht deine erste Südafrika Rundreise an? Hier auf unserem Südafrika Reiseblog erfährst du alles über dieses wunderschöne kontrastreiche Land, das du wissen musst! Das Land ist ideal für eine erste Reise ins südliche Afrika.

Warst du schon in Südafrika? Dann weiß ich trotzdem ein paar Geheimtipps und unbekanntere Orte. Ich war bereits achtmal in diesem wundervollen Land im südlichen Afrika! Somit bin ich so was wie Expertin und kenne die schönsten Orte & Sehenswürdigkeiten sowie tolle Unterkünfte. Wir geben nützliche Tipps für Rundreisen als Selbstfahrer für 1, 2 oder 3 Wochen oder länger. Außerdem erzählen wir, wie es ist, auch im Winter nach Südafrika zu reisen.

Südafrika ist eines der abwechslungsreichsten Länder der Welt. Für mich das „westlichste“ und am leichtesten zu bereisende Land Afrikas. Daher komme ich immer gerne zurück, um neue Wege und Routen zu erkunden.

Südafrika bietet so viele schöne Orte und Highlights, dass ich gar nicht weiß, wo ich anfangen soll. Alleine in Kapstadt und der Kap-Halbinsel könnte man 1 -2 Wochen verweilen.

Zu Safaris oder Bush Walks könnte ich täglich aufbrechen. Dafür stehe ich auch gerne mitten in der Nacht auf. Mein Geheimtipp: Ranger-Schnupperkurs mit EcoTraining.

Die Garden Route und der Krüger Nationalpark stehen auf jeder „Must see“-Liste von Südafrika Reisenden.

Doch vergiss dabei nicht, auch die Westküste, das Northern Cape oder das Eastern Cape zu besuchen. Die Natur ist auch hier grandios!

Weitere Reisetipps

Warum nach Südafrika?

Das Land der Kontraste bietet dir traumhafte Sandstrände, Sanddünen, tolle Nationalparks mit einer Pflanzen- und Artenvielfalt, die weit über die aufregende Tierwelt geht. Natürlich ist Südafrika das Zuhause der "Big Five": Elefant, Nashorn, Büffel, Löwe und Leopard. Auch klasse zu beobachten finde ich Hyänen, Wildhunde, Schakale, Giraffen und Geparde.

Die afrikanischen Städte Kapstadt, Durban und Johannesburg könnten unterschiedlicher nicht sein. Südafrika ist das Land in Afrika, in das alle Afrikaner gerne möchten, um einen Job zu finden. Daher ist es ein wahrer Schmelztiegel aus unterschiedlichsten Menschen und Kulturen.

Ich finde, Kapstadt ist eine der schönsten Städte der Welt. Natürlich kenne ich die riesigen Townships und habe diese auch mehrfach besucht. Angst habe ich nicht, denn an gewisse Regeln muss man sich natürlich halten. Diese habe ich hier in meinen Südafrika Reisetipps aufgeschrieben.

In Südafrika findet jeder sein Traumziel. Ob es ein Besuch in Kapstadt mit Ausflügen in der Kap-Region ist, ein Roadtrip entlang der Garden Route oder eine längere Rundreise mit Besuchen der Nationalparks wie dem weltbekannten Krüger Park. Egal, wie viel Zeit du mitbringst, Südafrika ist immer eine Reise wert. Eins verspreche ich dir: Wenn du einmal da warst, willst du immer wieder zurück.

Ich habe in Südafrika die Natur zu schätzen gelernt und habe seitdem viele weitere Reisen unternommen. Auch nach Namibia, Botswana oder ins ostafrikanische Uganda und Ruanda. Alles ganz besondere Orte auf dieser Erde.

Flagge von Südafrika und die Bedeutung

Die Farben der Flagge Südafrikas werden oft folgendermaßen interpretiert: Rot für das Blutvergießen in der Geschichte Südafrikas, Blau für den Himmel und die beiden Ozeane sowie Grün würde das Land und Natur. Dazu enthält die südafrikanische Flagge auch die Farben der Pan-Afrikanischen Farben Rot, Gelb und Grün.

Flagge Südafrika

Möchtest du keine Infos mehr verpassen?

Komm‘ in die VIEL UNTERWEGS Community bei Facebook. In dieser geschlossenen Gruppe kannst du dich mit Reiselustigen austauschen.

Folge mir auf Facebook, Twitter, Pinterest und Instagram und abonniere regelmäßig Neuigkeiten per Newsletter.

☕️. Bloggen kostet Zeit und Geld. Du möchtest unsere Arbeit wertschätzen? Wir freuen uns über ein Trinkgeld in unserer virtuellen Kaffeekasse bei PayPal → VIEL UNTERWEGS Kaffeekasse.

Transparenz und Vertrauen: In diesen Post befinden sich Empfehlungs-Links (Affiliate Links). Das bedeutet für dich: Keine Mehrkosten. Aber: Wenn du über einen Link etwas kaufst, erhalte ich eine kleine Provision. Dir entstehen keine Mehrkosten, aber helfen mir, diese Seite zu betreiben und den Blog und meine Arbeit zu unterstützen! Vielen lieben Dank!

Katrin Lehr viel-unterwegs.de Gründerin
Hi ich bin Katrin!

Ich bin Katrin und viel unterwegs! Mit Campervan oder Rucksack möchte ich die ganze Welt entdecken. Um meine Erfahrungen & Erlebnisse zu teilen, habe ich diesen Reiseblog gegründet!

2 KOMMENTARE
  • Besucher Kommentar von Elisabeth Sikorski
    Elisabeth Sikorski
    1. Februar 2022 um 12:55 Uhr

    Hallo,

    ich finde deinen Südafrika Blog super informativ!
    Leider bin ich hoffnungslos überfordert durch die vielen Verlinkungen und immer wieder neuen Informationen zu dem selben Thema, an anderer Stelle.
    Gibt es eventuell eine Gesamtübersicht bzw. eine klein aufgeschlüsselte Gesamt-Inhaltsangabe oder noch besser eine Fassung als PDF (gerne ohne Bilder)?
    Ich liebe es mir individuelle Anmerkungen auf Papier zu machen!
    Oder kann man von dir einen Reiseführer Südafrika kaufen?
    Viele Grüße
    Elisabeth Sikorski (ab Ende Februar für 3 Wochen in Südafrika)


  • Katrin Lehr viel-unterwegs.de Gründerin
    Katrin Lehr
    1. Februar 2022 um 13:35 Uhr

    Hallo Elisabeth,

    lieben Dank für das Lob. Leider war ich so oft in Südafrika, dass einiges zusammengekommen ist an Reiseberichten und Tipps. Leider gibt es aktuell noch nichts als PDF. Für die Garden Route und Kapstadt ist ein Reiseführer von mir so gut wie fertig. Es fehlen nur noch die Fotos, Karten und auch die Aktualisierung. Er war vor Corona fertig. Seitdem liegt er und wartet darauf, dass ich ihn aktualisieren kann.

    Aber für 3 Wochen solltest du meinen Reisebericht für 3-4 Wochen ansehen. Für die Erste Reise wirds vermutlich eh Kapstadt, Garden Route und Johanenesburg – Panorama Route – Krüger. Oder?

    Liebe Grüße
    Katrin


SCHREIBE EINEN KOMMENTAR

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.