Mit dem Go City San Francisco Pass beim Sightseeing sparen? Meine Erfahrungen, ob sich der Sightseeing-Pass lohnt.

Der Go City San Francisco Pass ist ein Sightseeing-Pass, mit dem Touristen 29 Attraktionen in San Francisco kostenlos besuchen können. Es gibt ihn schon seit mehr als 5 Jahren und er ist bei Touristen sehr beliebt. Aber ist er wirklich sein Geld wert? In diesem Blogbeitrag werden wir den Go City San Francisco Pass genauer unter die Lupe nehmen und herausfinden, ob er die Investition wert ist.

Ich hatte mehrmals das Glück, San Francisco zu besuchen. Die für mich europäischste Stadt der USA ist einer meiner Lieblingsorte in Kalifornien.

San Francisco ist eine wunderbare Stadt, in der es so viel zu sehen und zu tun gibt, dass man gar nicht weiß, wo man anfangen soll. In der kalifornischen Metropole warten zahlreiche auf der ganzen Welt bekannte Attraktionen, Touren und Sehenswürdigkeiten auf dich.

Kein Wunder, dass es auch für San Francisco gleich drei Sightseeing Pässe gibt: CityPASS San Francisco, Go City San Francisco Pass und der San Francisco Sightseeing Pass.

Wir haben beim letzten Besuch den Go City Pass San Francisco getestet (davor einmal den San Francsisco CityPass) und zeigen dir, ob der City Pass sich lohnt und wie die Alternativen abschneiden im Vergleich.

Der Go City San Francisco Pass ist eine tolle Möglichkeit, die Stadt zu erkunden und dabei Geld zu sparen. Aber er ist nicht für jeden geeignet. In diesem Artikel zeigen wir dir daher, wie er funktioniert und welche Attraktionen du mit ihm besuchen kannst. Außerdem gehen wir darauf ein, ob sich der PASS für dich lohnt - und wenn nicht, welche Alternativen für deine Bedürfnisse besser geeignet sind.

Zusammenfassung zum Go City Pass für San Francisco

Der Go City Pass San Francisco ist einer von drei Sightseeing Pässen, mit dem du 29 Attraktionen der Stadt besuchen kannst. Der Pass hat einen festen Preis, den du einmalig bezahlst. Er ist deutlich günstiger, als du für einzelne Tickets für die Sehenswürdigkeiten bezahlen würdest. Du sparst damit einiges an Geld, wenn du die enthaltenen Attraktionen besuchen möchtest.

Es gibt 2 Varianten:

  • All-Inclusive Go City Pass: 29 Attraktionen, erhältlich für 1, 2, 3, 4 und 5 Tage
  • Exlorer Pass: Besichtige 2, 3, 4 oder 5 aus 28 Attraktionen, gültig für 60 Tage; MUNI Railway Ticket für einen Tag

Beide Pässe bekommst du per App digital aufs Handy. Kein nerviges Abholen vor Ort und sofort nutzbar.

Wie viel kostet der GoCity San Francisco Pass?

Der Preis für einen Go City Pass All-Inclusive fängt bei 67 $ an. Der Expolorer Pass beginnt für 2 enthaltene Attraktionen bei 58 $. Auf der Webseite gibt es immer wieder Rabatte, wenn du den Pass online auf der offiziellen Webseite kaufst. Da sich die Preise je Jahreszeit ständig ändern, schaue bitte auf der offiziellen Webseite für den Go City Pass nach dem aktuellen Preis und enthaltenen Attraktionen.

Welche Top-Attraktionen kannst du mit dem Go City Pass San Francisco Pass besuchen?

  • Hop-on/Hop-off-Bus (ideal für Erstbesucher mit Audioguide auch auf Deutsch)
  • San Francisco Bay Cruise
  • The Walt Disney Family Museum
  • Stadtführungen (z.b. Urban Hike Tour
  • Geführte Fahrradtour über die Golden Gate Bridge mit Unlimited Biking (empfehlen wir sehr)
  • SF Museum of Modern Art
  • Escape from the Rock Bootstour um Alcatraz herum (ohne Ausstieg)
  • Six Flags Discovery Kingdom
  • LEGO: The Art of Bricks
  • Aquarium of the Bay
  • Exploratorium
  • San Francisco Zoo & Gardens
  • California Academy of Sciences

Hinweis: In keinem der Sightseeing Pässe ist der Besuch von Alcatraz (mit Fähre zum Aussteigen) inklusive. Diese Tour musst du in jedem Fall separat buchen, da die "guten Zeiten" zum Sonnenuntergang früh ausgebucht sind.

Leider ist auch in keinem Pass die Fahrt mit den Cable Cars oder der Coit Tower enthalten. Beides sind Top-Sehenswürdigkeiten und zählen zu den Highlights eines Trips nach San Francisco.

Nachteile beim Go City Pass?

Mit dem Go City Pass San Francisco kannst du bei einigen der Top-Attraktionen der Stadt Geld sparen, aber es gibt ein paar Dinge, die du beachten solltest, bevor du ihn kaufst.

  • Erstens ist der Sightseeing Pass nur für eine bestimmte Anzahl von Tagen gültig (in der Regel zwischen 2 und 75, daher ist es wichtig, dass du deine Besichtigungen entsprechend planst.
  • Zweitens solltest du den Go City Pass nur online kaufen, denn dann ist er günstiger. Auf der offiziellen Webseite gibt es oft 10 - 20 % Rabatt-Aktionen.
  • Drittens gilt es zu beachten, dass zur Hauptreisezeit und an Wochenenden im Frühling und Herbst Warteschlangen an Top-Sehenswürdigkeiten lang sein können.
  • Viertens: Alcatraz ist nicht enthalten (auch nicht in den anderen beiden San Francisco Sightseeing Pässen). Hier lohnt sich ohnehin das Short-Track Einzelticket, ohne zu warten zum Sonnenuntergang (sehr beliebt, du musst früh Tickets dafür reservieren).
  • Fünftens: Der Go City Pass gewährt dir keinen bevorzugten Einlass, um die Warteschlangen zu umgehen. Diesen Vorteil bietet dir leider auch kein anderer SF Pass).
  • Und schließlich gilt der Pass nicht für alle Attraktionen San Franciscos, sondern nur für die, die am Pass Programm teilnehmen. Aber wenn du auf der Suche nach einer unkomplizierten Möglichkeit bist, bei deiner nächsten Reise nach San Francisco Geld zu sparen, ist dieser Pass auf jeden Fall eine Überlegung wert und mein Favorit.

Alternativ kannst du Tickets für Top-Sehenswürdigkeiten in San Francisco einzeln kaufen. Dann gibst du in Summe mehr aus. Möchtest du nur eine bestimmte Anzahl an Attraktionen besuchen, solltest du dir den San Francisco Explorer Pass by GoCity ansehen. Dieser wäre dann eine ausgezeichnete Alternative für die Metropole.

Go City Pass aktivieren

Um deinen Go San Francisco Pass zu aktivieren, zeige ihn einfach bei der ersten Attraktion, die du besuchst vor. Dann hast du für die Anzahl der Tage, die du gekauft hast, Eintritt zu allen Attraktionen, die im Pass enthalten sind.

Denk daran, dass die meisten Attraktionen von 10 bis 18 Uhr geöffnet sind, also plane deinen Besuch entsprechend.

Es gibt so viel zu sehen und zu tun, dass der Go San Francisco Pass eine großartige Möglichkeit ist, das Beste aus deiner Zeit in dieser tollen Stadt zu machen. Danke, dass du dich für den Go San Francisco Pass entschieden hast!

Für wie viele Tage solltest du einen Go City Pass kaufen?

Die Anzahl der Tage, für die du einen Go City Pass kaufen solltest, hängt davon ab, wie lange du in San Francisco bleibst und wie viele Sehenswürdigkeiten du besuchen willst.

Wenn du nur ein paar Tage in San Francisco bist, ist der Kauf eines 1- oder 2-Tages-Passes vielleicht die beste Option für dich.

Wenn du jedoch eine Woche oder länger in San Francisco bleibst, ist der Kauf eines 5-Tage-Passes vielleicht die bessere Wahl. Letztendlich liegt es an dir, wie viele Tage du brauchst, um deinen San Francisco Pass optimal zu nutzen.

Gibt es weitere Rabatte oder Angebote zum Sightseeing in San Francisco?

Es gibt noch eine Reihe anderer Rabatte und Angebote für Sightseeing in San Francisco, die du vielleicht in Betracht ziehen solltest. Viele lokale Museen bieten zum Beispiel ermäßigte Eintrittspreise oder kostenlosen Eintritt an bestimmten Wochentagen (dann ist es allerdings sehr voll).

Außerdem bieten viele Reiseveranstalter online Rabattcoupons oder Promo-Codes an. Und schließlich ist es immer eine gute Idee, nach Studenten- oder Seniorenrabatten bei den teilnehmenden Attraktionen zu suchen (falls du Student oder Rentner bist).

Wenn du also auf der Suche nach Alternativen zum Go City San Francisco bist, solltest du die anderen Sightseeing Pässe wie den CityPASS San Francisco (finde ich aktuell nicht mehr attraktiv) oder den SF Sightseeing Pass ansehen.

Der CityPass hat leider nur noch fünf Attraktionen enthalten, wovon du vier auswählen kannst. Seit das MUNI Ticket für öffentliche Verkehrsmittel nicht mehr enthalten ist, lohnt sich dieser CityPass bedauerlicherweise nicht mehr für deinen Trip.

Für die meisten Attraktionen in San Francisco kannst du online Einzeltickets kaufen und (falls gewünscht), einen Zeitpunkt für einen festen Tag reservieren. Ein im Voraus gekauftes Ticket kann dir viel Zeit beim Warten am Eingang ersparen, was hauptsächlich an beliebten Orten (Alcatraz) während der Hauptsaison im Sommer wichtig ist.

Meine Meinung und persönliche Erfahrung, ob sich der Go City San Francisco lohnt oder nicht

Fazit: Je länger der Go City Pass gültig ist, und je länger du in der Stadt verweilst, desto mehr sparst du! Für mich ist der Go City San Francisco Pass aktuell der beste Sightseeing Pass für San Francisco. Er enthält die meisten Top-Sehenswürdigkeiten und ist vom Preis-Leistungs-Verhältnis ausgezeichnet.

  • Möchtest du die wichtigsten Sehenswürdigkeiten in San Francisco besuchen? Dann ist der Go City All-inclusive Pass der beste Sightseeing Pass für dich und San Francisco.
  • Möchtest du wichtige Attraktionen besuchen und die öffentlichen Verkehrsmittel nutzen? Dann solltest du dir den Sightseeing Pass (egal, ob Day oder Flex) ansehen. Mit diesen Pässen erhältst du einen Tagespass für MUNI, der dich zur Nutzung aller öffentlicher Verkehrsmittel berechtigt.

Nachdem ich den Go City San Francisco Pass selbst ausprobiert habe, kann ich sagen, dass er sich lohnt, wenn du vorhast, viele Attraktionen zu besuchen und an Touren teilzunehmen. Er lohnt sich vorwiegend dann, wenn du damit beliebte Ausflugsziele wie die Fahrradtour über die Golden Gate Bridge, den Hop-on/Hop-off-Bustour (1 Tag), das LEGO Museum und das Walt Disney Familienmuseum besuchst. Dazu ein Fahrrad für einen ganzen Tag leihst oder den Vergnügungspark Six Flags Discovery Kingdom besuchst (Achtung im Herbst und Winter sind viele Attraktionen geschlossen).

Das Angebot ist wirklich größer, als du es an 1 bis 2 Tagen alles nutzen kannst.

Abgesehen davon gibt es aber auch einige preiswertere Alternativen, je nachdem, welche Interessen du hast. 

In diesem Abschnitt findest du zahlreiche Beispiele. Du kannst sehen, wann sich der London Pass lohnt. Hier haben wir die beliebtesten Sehenswürdigkeiten in San Francisco zusammengefasst.

Verrate uns, ob sich der Go City Pass bei deiner Reise zum Sightseeing gelohnt hat!

Bitte teile uns deine Erfahrungen mit und sage uns, ob sich der Go City All Inclusive Pass San Francisco für dich gelohnt hat! Oder hast du einen alternativen Sightseeing Pass gekauft? Was ist deine Empfehlung?

PS: Diese Art City Card gibt es auch für andere Städte wie New York, Rom, London, Paris oder Prag. Ideal, um beim Eintritt viel Geld zu sparen. Sieht dir hier für deine Reise unseren ausführlichen Reiseführer für San Francisco mit allen Reiseberichten & Tipps an.

Möchtest du keine Infos mehr verpassen?

Komm‘ in die VIEL UNTERWEGS Community bei Facebook. In dieser geschlossenen Gruppe kannst du dich mit Reiselustigen austauschen.

Folge mir auf Facebook, Twitter, Pinterest und Instagram und abonniere regelmäßig Neuigkeiten per Newsletter.

☕️. Bloggen kostet Zeit und Geld. Du möchtest unsere Arbeit wertschätzen? Wir freuen uns über ein Trinkgeld in unserer virtuellen Kaffeekasse bei PayPal → VIEL UNTERWEGS Kaffeekasse.

Transparenz und Vertrauen: In diesem Post befinden sich Empfehlungs-Links (Affiliate-Links). Das bedeutet für dich: Keine Mehrkosten. Aber: Wenn du über einen Link etwas kaufst, erhalte ich eine kleine Provision. Dir entstehen keine Mehrkosten, aber helfen mir, diese Seite zu betreiben und den Blog und meine Arbeit zu unterstützen! Vielen lieben Dank!

Katrin Lehr viel-unterwegs.de Gründerin
Hi ich bin Katrin!

Ich bin Katrin und viel unterwegs! Mit Campervan oder Rucksack möchte ich die ganze Welt entdecken. Um meine Erfahrungen & Erlebnisse zu teilen, habe ich diesen Reiseblog gegründet!

SCHREIBE EINEN KOMMENTAR

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.